Rocket.Chat-Demo anfordern

Vereinbaren Sie ein Einführungsgespräch mit unserem Vertriebsteam, um eine persönliche, auf Ihre Geschäftsanforderungen zugeschnittene Demo zu planen.  

Sicherheitsbewusste Unternehmen nutzen Rocket.Chat:

"Slack war damals keine echte Alternative für uns, weil es eine SaaS ist. Aus Datenschutzgründen brauchten wir etwas, das wir selbst hosten konnten."
Audi
"Bei der Deutschen Bahn haben wir uns für Rocket.Chat und nicht für Mattermost entschieden. Rocket.Chat war sehr offen für unsere Beiträge, was für uns wichtig war."
Deutsche Bahn
"Wir brauchten eine hochsichere Messaging-Plattform für die Kommunikation zwischen US-Behörden. Rocket.Chat erfüllte alle unsere Anforderungen."
Mobilität 4 Öffentliche Sicherheit
"Es ist sicher, Open Source und kann vor Ort betrieben werden. Die Leistung und Stabilität von Rocket.Chat haben uns überzeugt, von der Community auf die Enterprise Edition zu migrieren."
Stadt Köln
"Wir konnten wegen gesetzlicher, politischer und sicherheitstechnischer Anforderungen keine cloudbasierte Lösung verwenden. Wir brauchten etwas sehr Ähnliches, das aber sicherer ist."
Regierung von Britisch-Kolumbien
Audi
"Slack war damals keine echte Alternative für uns, weil es eine SaaS ist. Aus Datenschutzgründen brauchten wir etwas, das wir selbst hosten konnten."
Stadt Köln
"...es ist sicher, Open Source und kann vor Ort betrieben werden. Die Leistung von Rocket.Chat über die Jahre hinweg hat uns überzeugt, von der Community auf die Enterprise Edition zu migrieren."
Mobilität 4 Öffentliche Sicherheit
"Wir brauchten eine hochsichere Messaging-Plattform für die Kommunikation zwischen US-Behörden. Rocket.Chat erfüllte alle unsere Anforderungen."
Regierung von Britisch-Kolumbien
"Wir konnten wegen gesetzlicher, politischer und sicherheitstechnischer Anforderungen keine cloudbasierte Lösung verwenden. Wir brauchten etwas sehr Ähnliches, das aber sicherer ist."
Regierung von Britisch-Kolumbien
"Wir konnten wegen gesetzlicher, politischer und sicherheitstechnischer Anforderungen keine cloudbasierte Lösung verwenden. Wir brauchten etwas sehr Ähnliches, das aber sicherer ist."